Springe zum Inhalt

Mit Erkältung in die Sauna

2011 April 11
von zarosa

Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem und Saunaliebhaber sind erwiesenermaßen weniger von Erkältungen und Infekten betroffen. Aber irgendwann passiert es dann doch einmal: Das erste leichte Kribbeln im Hals, ständiges Frösteln und die Glieder schmerzen, eine Erkältung ist im Anmarsch. Hier tut sich nun die Gretchenfrage auf. Sollte man sich einfach ins Bett legen oder bei einer Erkältung in die Sauna gehen und den Infekt einfach ausschwitzen?

Sauna trotz Erkältung?

Der Vorschlag klingt ja eigentlich sehr verlockend: Man geht mit einer Erkältung in die Sauna und kommt ohne wieder heraus. Bei den ersten Anzeichen des Infektes kann das für erfahrene Saunagänger auch durchaus sinnvoll sein. Die wohlige Wärme der Sauna durchwärmt die Glieder, ähnlich wie bei einem warmen Bad, und durch die heiße Luft wird die Bronchialmuskulatur entspannt. Gerade eine Dampfsauna kann hier sehr angenehm sein, denn durch die hohe Luftfeuchtigkeit werden die Schleimhäute weniger belastet. Auf das eiskalte Tauchbecken oder die kalte Dusche sollte aber verzichtet werden. Es empfiehlt sich, nach dem Saunagang zu ruhen, und den Körper von selbst abkühlen zu lassen. Legt man sich danach zu Hause gleich ins Bett, so hat man es vielleicht geschafft, einen schlimmeren Verlauf der Erkältung abzuwenden.

Ist der Infekt aber bereits weiter fortgeschritten und geht sogar mit Fieber einher, so sollte man nicht mit einer Erkältung in die Sauna gehen. Der Körper ist vollauf damit beschäftigt, den Infekt zu bekämpfen. Ein Saunagang würde das Herz- Kreislaufsystem belasten und noch zusätzlichen Stress verursachen. Den ohnehin schon gereizten Atemwegen bekommt die trockene und heiße Saunaluft auch nicht. In der heißen Luft verbreiten sich Viren und Bakterien rasant, auch aus diesem Grund ist es nicht angeraten, bei einer Erkältung in die Sauna zu gehen. Auch eingefleischte Saunafans sollten daher darauf verzichten, mit einer Erkältung in die Sauna zu gehen.

Sauna als Erkältungsprophylaxe

Entscheidend ist es, bei der Frage Sauna trotz Erkältung, auf den eigenen Körper zu hören und dem Organismus keinesfalls zu viel zuzumuten. Saunieren als Erkältungsprophylaxe ist durchaus sinnvoll, hat der Infekt aber trotzdem einmal zugeschlagen, dann gilt es erst einmal die Erkältung auszukurieren und danach wieder mit kurzen Saunabesuchen zu beginnen. Untersuchungen haben ergeben, dass bei regelmäßigem Saunieren bereits innerhalb von acht Wochen eine deutliche Steigerung der Immunabwehr zu beobachten ist. So ist man vor Erkältungskrankheiten am besten geschützt!

Das könnte Sie bei Thema Erkältung auch interessieren: Schüßler Salze bei Erkältung

  1. Steffen M. Permanenter Link
    September 27, 2011

    habe ich einmal gemacht nie wieder…..grins

  2. Oktober 8, 2011

    Guter Artikel und stimmt 100%ig, denn ich bin regelmäßiger Sauna geher und habe das alles schon erlebt und wenn es einen richtig erwischt hat verstärkt die Sauna das ganze noch.

    Lg,
    Rewolve44

  3. Christian Dietrich aus Zuzenhausen Permanenter Link
    November 7, 2011

    Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen, dass ein Saunagang eine wirklich gute Prophylaxe ist.
    Wenn man bereits erkältet ist, dann sollte man nicht mehr in die Sauna gehen, weil die Bronchen einfach nurnoch gereizt werden und der Husten wird viel schlimmer und unangenehmer.

    Deshalb: Rechtzeitig in die Sauna und sich nicht mehr mit Erkältungen rumärgern!

  4. Januar 3, 2012

    Bei Erkältung gehe ich immer in die Sauna, oder in ein ganz heißes Bad! Mir hilft das immer super!

  5. Daniela Schulz Permanenter Link
    April 5, 2013

    Also ich war letztens auch so richtig Krank und ich habe einige tage zeit gehabt um im Internet mich schlau zu machen und dann bin ich zufällig hier drüber gestolpert sauna-ratgeber.de und über diesen Blog hier, und war positiv überrascht wie sehr mir das geholfen hat, und nach nicht mal 2 Tagen war ich kerngesund ich glaube es liegt auch am Immunsystem des jeweiligen Menschen.

  6. Daniela Schulz Permanenter Link
    Mai 17, 2013

    Also ich war letztens auch so richtig Krank und ich habe einige tage zeit gehabt um im Internet mich schlau zu machen und dann bin ich zufällig hier drüber gestolpert Sauna Ratgeber und über diesen Blog hier, und war positiv überrascht wie sehr mir das geholfen hat, und nach nicht mal 2 Tagen war ich kerngesund ich glaube es liegt auch am Immunsystem des jeweiligen Menschen.

Hinterlasse eine Antwort

Hinweis: Sie können einfaches HTML in Ihren Kommentaren verwenden. Ihre E-Mail-Adresse werden wir niemals veröffentlichen.

Abonnieren Sie diese Kommentare über RSS